Werbung für Ferienwohnungs-Vermieter

Dir fehlen für Dein Ferienobjekt Webseite, Logo und Drucksachen wie Flyer, VisItEnkarten usw. und Dein Budget ist klein?

Dann kommt hier die Lösung!

Zuerst zu Deinem Problem!

Endlich ist es soweit, Deine Traum-Ferien-Immobilie gehört endlich Dir. Was Dir nun fehlt ist das Erscheinungsbild für Dein Objekt. Denn schließlich willst Du Dich von den zahlreichen Mitbewerbern abheben.

Also brauchst Du ein Gestaltungskonzept in Form eines Logos, verschiedenen Drucksachen wie Visitenkarten und Flyer bis hin zur eigenen Homepage, damit Deine Gäste Dich in den Weiten des Internets finden können.

Und woher bekommst Du das alles, zu einem annehmbaren Preis?

Und hier ist die Lösung!

Du hast großes Glück. Unser Team von der wp-werbung betreibt nicht nur seit Jahren erfolgreich eine Werbefirma, wir sind auch seit mehreren Jahren als Vermieter von Ferienobjekten tätig. Wir wissen also, worauf es ankommt und können Dir bei Deinem Neubeginn unter die Arme greifen.

Wir bieten Dir also eine Erstausstattung an zu einem unschlagbar fairen Preis an.

Logoerstellung
Wir erstellen Dir ein Logo zu folgenden Konditionen:

  • 3 Varianten
  • 1 Korrekturrunde
  • zum Abschluss eine Datei
    (Formate: PDF/EPS/SVG/JPG/PNG)

PREIS:

ab 150,- €

Drucksachen
Du bekommst von uns die Erstausstattung an:

  • Flyern
  • Visitenkarten
  • Briefpapier

inklusive

  • Satz- und Layoutarbeiten
  • Druckdatei
  • Bestellvorgang
Webseite
Wir erstellen Dir Deine Homepage. Inklusive

  • 1 WordPressinstallation
  • Unterbau der Homepage nach vorhandenem Layout
  • Einrichten der Unterseiten
  • Grund-SEO

PREIS:

ab 450,- €

Die Vorraussetzungen!

Okay. Bei so einem Preis musst Du uns etwas helfen. Beim Logobau beispielsweise solltest Du Dir schon ein paar Gedanken gemacht haben, in welche Richtung es gehen könnte und welche Farben du favorisierst. Wenn wir daran arbeiten, können wir das bei Bedarf noch anpssenm bzw. verfeinern, aber die Richtung sollte stimmen. Wenn Du uns freie Hand lässt ist das aber auch in Ordnung 😉

Bei den Druckachen ist es ähnlich. Um effektiv arbeiten zu können, solltest Du Dich um die Texte kümmern (wir lesen aber noch mal drüber und verbessern auch, wenn wir denken, dass wir das müssen). Und Fotos solltest Du uns auch stellen. Hast Du keinen Fotografen zur Hand und wir sind so halbwegs in der Nähe, kommen wir auch zu Dir, was natürlich extra berechnet werden muss.

Bei der Webseite solltest Du Dich um einen Webhoster und die Domain gekümmert haben. Wir beraten Dich dabei natürlich gern. Falls Du gar nicht weißt, wir man so etwas handhabt, finden wir ganz sicher auch ein Lösung. Stehen Webhoster und Domain, brauchen wir nur noch die Zugangsdaten (die könntest nach Abschluss wieder ändern, wenn Du möchtest). Ganz wichtig. Schau Dich um bei der Konkurenz und dann plane Deine Homepage vorher durch. Welche Seiten möchtest Du mit drin haben, was kommt als Text hinzu, welche Fotos habe ich dafür. Wie stelle ich mir die Startseite vor? Wenn wir alles haben, legen wir los.